IMPRESSUM

Informationen gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) § 10 Absatz 3 Mediendienstestaatsvertrag (MDStV), § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV), Art. 12-14 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer
(DL-InfoV)

1. Für den Inhalt dieser Seite ist rechtlich verantwortlich:

Herr Rechtsanwalt Robert Paul Engelmann
Maria-Hilf-Str. 4
D-5541 Bingen am Rhein
Telefon: 06721-70 37 37 5
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! USt-Id.Nr (§ 27a UStG): DE 208 903 090

Herr Rechtsanwalt Robert Engelmann ist als Rechtsanwalt der Bundesrepublik Deutschland im Zuständigkeits-bereich der Rechtsanwaltskammer Koblenz zugelassen (www.rakko.de).

2. Berufsrechtliche Regelungen für die in Deutschland niedergelassenen Rechtsanwälte

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen sind insbesondere die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), seit dem 01.07.2004 das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), bis zum 30.06.2004 die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) sowie für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

Die Informationspflichten ergeben sich aus der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung - DL-InfoV) und dem Telemediengesetz (TMG) Die berufsrechtlichen Vorschriften und die Vorschriften über Informationspflichten finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK), derzeit unter der Rubrik „Für Anwälte -> Berufsrecht“ (Direktlink www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht) 3. Aufsichtsführende Kammer: Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz Körperschaft des öffentlichen Rechts Rheinstraße 24 D – 56068 Koblenz Telefon: 02 61 / 3 03 35 – 0 Telefax: 02 61 / 3 03 35 – 22 und 02 61 / 3 03 35 – 66 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.rakko.de

3. Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz Versicherungs-AG: Vers.-Nr.: GHV 90/0457/9004782/690 5. Bildhinweise und Quellenangaben: Startseite:
Logo: © Werbeagentur BORN & PARTNER GbR - www.werbeagentur-born.de

4. Außergerichtliche Streitschlichtung

Rechtsanwalt Robert Engelmann nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

5. Nutzungsbedingungen und Haftungshinweise (Disclaimer)

Auf dieser Seite befinden sich externe Links zu anderen Seiten im Internet. Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keinerlei Haftung für deren Inhalte. Für den Inhalt der verlinkten Seiten, sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese Erklärung gilt gleichermaßen für alle auf dieser Seite eingebundenen externen Links, sowie für alle externen Links, die auf diese Seite verweisen. Da wir keinen Einfluss auf die derzeitige und die künftige Gestaltung und die Inhalte verlinkter Seiten Dritter haben, wird keinerlei Verantwortung oder Haftung für verlinkte fremde Inhalte übernommen. Die Angaben auf dieser Website wurden nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt und sorgfältig geprüft. Gleichwohl wird keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen übernommen. Ebenso wenig kann trotz angemessener technischer Vorkehrungen eine Haftung für Manipulationen oder Missbrauchshandlungen Dritter, wie etwa das Einschleusen von Computer-Viren übernommen werden.

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdrucke, öffentliches Zugänglichmachen, insbesondere durch Aufnahme in fremde Internetangebote und Online-Dienste, Links auf die Seite des Herrn Rechtsanwalt Robert Engelmann, sowie Vervielfältigungen auf Datenträger aller Art, z.B. CD-ROM, DVD-ROM usw., auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch die angegeben Rechteinhaber erfolgen.

Es bleibt ausdrücklich vorbehalten, die Inhalte dieser Webseite ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu ändern und/oder einzuschränken. Bei den Inhalten handelt es sich ausschließlich um allgemeine Informationen, die keine Rechtsberatung darstellen und die rechtliche Beratung im Einzelfall nicht ersetzen können!

Eine über das Internet an die Kanzlei übersandte E-Mail begründet insbesondere keine Mandantenbeziehung.